Zuckersüß

Am Markt wurdelts. Die Bewohner von Graz machen ihren Wochenendeinkauf oder stocken ihren Vorrat an Gemüse, Kräutern und bunten Blumen auf. Mittendrin und voll dabei: Die süße Luise. Luise ist nicht nur süß, sondern auch bildhübsch. Gestreifte Tischtücher und farbenfrohe Sonnenschirme sind ihre Lieblingsaccessoires. Zudem steht sie auf gutes Essen. Vor allem auf Frühstück und … Mehr Zuckersüß

Werbung

Ich fahr Rad, du fährst Rad, wir fahren Rad

Hier kommt man auf zwei Reifen hin. Natürlich geht’s anders, aber anders gehört es sich nicht. Denn im Culture Exchange sind es die zwei Räder, die die Welt bedeuten. Fahrräder vor der Tür, an den Wänden und natürlich hinten in der Werkstatt. Für Fahrrad-Liebhaber bietet sich hier im Lokal nicht nur ein wahrer Augenschmaus, sondern … Mehr Ich fahr Rad, du fährst Rad, wir fahren Rad

Breaking News

Lammkotelett mit Macadamia-Quinoa und Rhabarber-Chutney, Süßkartoffel-Apfelsuppe mit Kokosmilch oder Strudelteig mit Topfen, Beeren, Vanille, Zimt und Honig. Dazu ein Kardamint Spritzer, Laško, Eule oder ein Tröpfchen karibischer Rum. Die Scherbe hat sich mit ihrer vielfältigen und originellen Speisekarte schon lange einen Namen gemacht. Berühmt-berüchtigt ist das Lokal in der Stockergasse aber auch für allerlei Auflegereien, … Mehr Breaking News

Ziemlich Graz

Egal, wie cool du bist – betrittst du das Café Mitte, bist du zehnmal cooler. Kellner mit umgebundenen Latexschürzen begrüßen dich hinter der riesigen Bar stehend, wo sie dir selbstgemachte Limonade in Marmeladengläsern anbieten. Am Tisch neben dir haben die Hipster von Graz Platz genommen und wo du auch hinschaust, sind hier fast nur Menschen … Mehr Ziemlich Graz

Einfach Blendend

Das Lend-Viertel ist besonders. Und so besonders wie das Viertel selbst, sind auch die Lokale, die sich dort befinden. Sie sind ein bisschen anders, ein bisschen ausgefallener und ein bisschen origineller als manch andere Lokale in anderen Bezirken. Eines von ihnen ist das Blendend. Auf der hinteren Mariahilferstraße gelegen, befindet es sich genau auf halber … Mehr Einfach Blendend

Wieso nur nachts träumen?

Inmitten von Kebap-Buden und Fast Food-Ständen tut sich am hinteren Teil des Dietrichsteinplatzes eine kleine Oase auf. Viel Grün vor einem grauen Haus, bunte Gartenmöbel und in schwarzer Schrift das Versprechen: „Tagtraum“. Unweit der Innenstadt und der Alten Technik befindet sich seit fast einem Jahr das Lokal Tagtraum, das irgendwie alles ist – Café, Restaurant … Mehr Wieso nur nachts träumen?